Author: Times of Waste

Haus zur Glocke, Steckborn

29.9.–27.10.2018
Times of Waste nimmt an der Ausstellung Vom Wert des Überbleibsels  im Haus zur Glocke Steckborn teil.
Eröffnung: Samstag, 29.9.2018
17 Uhr: Einblick in die Arbeiten durch die Kunstschaffenden
18 Uhr: Miso/Grison, zwei Suppen aus dem Osten von Mami Kiyoshi und Flavia Caviezel
Eine Gruppenausstellung mit Tiziana Halbheer (Malans/Zürich), Erna Hürzeler (Wil), Mami Kiyochi (Paris/Tokyo), LAST nico lazúla|ruedi staub (Zürich), Forschungsteam Times of Waste (Zürich/Basel).

Gewerbemuseum Winterthur

21.9.2018–17.3.2019
Das Gewerbemuseum Winterthur zeigt unsere Ausstellung Times of Waste – Was übrig bleibt.
Eröffnung: Donnerstag, 20.9.2018, 18:30 Uhr
Mit Panelgespräch Metalle sterben nie: Astrid Schwarz, Prof. allgemeine Technikwissenschaft, BTU Cottbus-Senftenberg; Gideon Chonia, IT Ingenieur Universität Zürich, Elektronikprojekte Westafrika; Flavia Caviezel, Ethnologin/Videastin HGK FHNW; Moderation: Christoph Keller, SRF2Kultur
Führungen: 3.11.2018 und 10.3.2019; gemeinsame Führungen mit den Ausstellungen Hello, Robot (4.11.2018) und Food Revolution 5.0 (9.12.2018), jeweils 11 Uhr.

Stedman Gallery Rutgers University-Camden, New Jersey/Philadelphia

5.9.–7.12.2018
Times of Waste nimmt an der Ausstellung Digital Trash in der Stedman Gallery Rutgers University-Camden, New Jersey/Philadelphia teil.
Eine Gruppenausstellung, kuratiert von James J. Brown & Robert Emmons, mit Abraham Avnisan, Judd Morrissey and Jennifer Scappettone (USA); Katharine Behar (USA); J. R. Carpenter (UK); Martin Howse (UK); Chris Jordan (USA); Joana Moll (DE); Steve Rowell (USA); Forschungsteam Times of Waste (CH); Pinar Yoldas (TUR); Libi Striegl (USA).
https://rcca.camden.rutgers.edu/exhibitions/current-exhibitions/
https://digitalstudies.camden.rutgers.edu/digital-trash-exhibition/

Konferenz Zusammenarbeit(en)

Times of Waste an der Konferenz Zusammenarbeit(en). Praktiken der Koordination, Kooperation und Repräsentation in kollaborativen Prozessen, Collegium Helveticum/ISEK Zürich, 5.–6.10.2017
Vortrag: Form der Zusammenarbeit: Ökologisch. Erfahrungen transdisziplinärer Kollaborationen im Forschungsprojekt Times of Waste, 5.10.17  12:00–12:30 Uhr